Aigner
DP/VHW-Nutschaftfräser Z2-MEC
Mit DP-Einbohrschneide & Rechtslauf
Sofort lieferbar
Durch den DP-Nutschaftfräser mit durchgehender Schneide ist das Einbohren durch Grundschneide mit geringem Vorschub möglich
  • Körper aus Hartmetall-Rundstab; mit DP-Bohrschneide
  • zwei Umfangschneiden, davon eine mit Achswinkel (oben voreilend)
  • 1 bis 4 x nachschärfbar (abhängig vom Durchmesser)
  • Tiefe Spanräume für bessere Späneerfassung
  • Schaftpassung h6
  • Einsatz nur in Schrumpfspannfutter C915 oder gleichwertigen Spannzangen
  • Zum Nuten, Fügen, Falzen. Ebenfalls zum Formatieren (Trennfräsen) mit absatzfreiem Schnitt; Schlichtbearbeitung
  • Werkstückstoff: Massivholz und Plattenwerkstoff
  • Für CNC-Bearbeitungszentren
Bei uns erhältlich: Durchmesser 5 - 12 mm
Technische Daten
AnwendungsbereichMaterialbearbeitung
Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.