Abziehhaut 5 l
zum Abdecken Ihrer Farbspritzkabinen
Sofort lieferbar

Lieferzeiten:
3 - 5 Werktage (Deutschland)
4 - 7 Werktage (EU/Schweiz)

Zum Abdecken Ihrer Farbspritzkabinen.

Abziehhaut 423 ist ein lackfarbenähnliches Produkt, das nach dem Trocknen einen geschlossenen, elastischen Film bildet. Dieser Film kann später, wenn er seine Schutzeigenschaften erfüllt hat, einfach mit der Hand abgezogen werden, was die Sauberhaltung von z.B. Farbspritzkabinen wesentlich vereinfacht. Verbrauch (berechnet): ca.0,2 kg/m² (30μm).

Anwendung: Wird unverdünnt im Ori-ginalzustand eingesetzt, und kann wie handels-übliche Lackfarben durch Streichen, Rollen oder mit Pinsel auf-getragen werden. Die Verarbeitung kann ebenfalls mit Airless und Druckluft erfolgen. Abziehhaut 423 soll möglichst in dicker Schicht (auch mehrschichtig, mind. 60μm) aufgetragen werden. Auf Naßspritzwänden nicht geeignet! Der aufgetragene Film ist rasch lufttrocknend bei 20°C und normaler Luftfeuchtigkeit, nach 2 Stunden voll belastbar. Eine Konsistenzregulierung kann mit max. 8% Wasser vorgenommen werden.

Abziehhaut 423 wird vorzugsweise zum Abdecken von Farbspritzkabinen eingesetzt. Das Produkt findet aber auch als abziehbarer Schutzlack für den vorübergehenden Korrosions-, Lager- und Transportschutz Verwendung. Beim Einsatz in Farbspritzkabinen wird Abziehhaut 423 zum Abdecken der mit Farbnebel in Berührung kommenden Teile verwendet. Abtropfrinnen, die laufend beim Farbspritzen verwendet werden, können ebenfalls mit Abziehhaut 423 abgedeckt werden. Abziehhaut 423 ist sehr einfach mit der Hand abziehbar, auch bei stärksten Farbanhaftungen Es ist zu beachten, dass bei längerer Außenbewitterung, insbesonders bei starker Sonneneinstrahlung, die Abziehbarkeit des Schutzfilmes allmählich nachlässt. Die max. Standzeit von 6 Monaten kann sich bei Einsatz von aggressiven Lacken (Nitro, 2K,..) durch schnellere Versprödung verkürzen.

Gefahrenhinweise: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

Sicherheitsratschläge: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. Einatmen von Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden. Schutzhandschuhe tragen. Besondere Behandlung (siehe auf diesem Kennzeichnungsetikett). Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.

Technische Daten
AnwendungsbereichReinigen & Pflegen
Einen Kommentar schreiben