Akkupacks & Ladegeräte

Akkupacks und Ladegeräte
Finden Sie in unserer Kategorie Akkupacks und Ladegeräte die perfekte Ergänzung für Ihr Akku-Elektrowerkzeug. Zahlreiche Ersatz- und Zweit- Akkus sowie die passenden Ladegeräte in einfacher Ausführung, als Doppel- oder Schnellladegerät haben wir vorrätig. Weiterlesen

Art.-Nr. DEW-DCB132X2-QW
390,32 UVP 454,58 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DEW-DCB132-QW
132,09 UVP 153,51 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DEW-DWV9470-XJ
73,90 UVP 82,11 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. MAK-DC10WA
46,89 UVP 51,17 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DEW-DCB118T3-QW
442,68 UVP 515,27 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. F577155
49,00 UVP 54,74 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. MAK-191L77-9
462,91 UVP 525,98 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. F203799
85,00 UVP 111,62 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. MAK-DECADP05
23,80 UVP 32,13 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. MAK-DC18RE
99,96 UVP 105,91 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. MAK-450128-8
0,95 UVP 1,19 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. MAK-191C10-7
47,60 UVP 52,36 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DEW-DCB118X3-QW
514,08 UVP 598,57 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. F202497
101,15 UVP 111,62 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DEW-DCB500-QS
101,15 UVP 117,81 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DEW-DCB104-QW
208,25 UVP 236,81 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DEW-DCB107-QW
39,89
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. 99.00321
89,00 UVP 166,60 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DEW-DCB118-QW
101,15 UVP 117,81 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. V-F577043
ab 129,00 UVP 136,85 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Zum Produkt
Art.-Nr. DEW-DCB118X2-QW
370,09 UVP 430,78 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. MAK-191A59-5
614,04 UVP 708,05 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. F577133
62,59 UVP 84,25 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. V-MAK-BL4025
ab 129,71
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Zum Produkt
Art.-Nr. MAK-191L68-0
136,85 UVP 165,41 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. MAK-DC10SB
44,90 UVP 77,35 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DEW-DCB090-XJ
30,94 UVP 35,70 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DEW-DCK856P4-QW
1.874,25 UVP 2.616,81 
inkl. MwSt exkl. Versand Sperrgut-Klasse 0
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. MAK-BL1815N
55,95 UVP 65,45 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. MAK-191J81-6
355,81 UVP 405,79 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. MAK-DC40RA
107,10 UVP 122,57 
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz

Was ist ein Akku? Wie wird ein Akku aufgeladen?

Ein Akkumulator oder kurz Akku ist ein wiederaufladbares Element und speichert elektrische Energie auf elektrochemischer Basis. Das lateinische Wort accumulator bedeutet „Sammler“ (lateinisch accumulare ‚anhäufen‘). Beim Aufladen wird die elektrische Energie aus der Steckdose in chemische Energie umgewandelt. Beim Entladen wird aus der chemischen Energie wieder elektrische Energie, die das Gerät mit Strom versorgt.

Was ist ein Lithium Ionen Akku/ was ein NiMH-Akku? Welche Vorteile/ Nachteile haben diese?


Lithium Ionen Akku

Ein Lithiumionenakku ist der Oberbegriff für Akkus auf der Basis von Lithium-Verbindungen in allen drei Phasen der elektrochemischen Zelle. Sie versorgen Geräte mit hohem Energiebedarf, für die herkömmliche Nickel-Cadmium-Akkus zu schwer oder zu groß wären, da sie bei kleinster Bauweise die höchste Energiedichte aufweisen. Gerade wegen der hohen Energiedichte der Lithium-Zellen und der damit verbundenen Leistungsfähigkeit sind diese besonders gut für mobile Geräte geeignet.
Seit 2003 werden Lithium-Ionen-Akkus gerne in Elektrowerkzeugen wie zum Beispiel Akkuschraubern und in Gartengeräten verwendet. Lithium-Ionen-Akkus verschlechtern sich sowohl durch Benutzung als auch ohne Benutzung einfach mit der Zeit


+ hohe Energiedichte, leistungsfähig, leicht
- teure Herstellung, Kapazitätsverluste mit der Zeit


NiMH - Nickel-Metallhydrid - Akku

Ein Nickel-Metallhydrid-Akkumulator (NiMH) ist ein Akku mit einer positiven Elektrode aus Nickel(II)-hydroxid und einer negativen Elektrode aus einem Metallhydrid. Sie kommen ohne das giftige Schwermetall Cadmium aus (das noch die Vorgänger NiCd-Akkus hatten). NiMH-Akkus reagieren empfindlich auf Überladung, Überhitzung und Tiefentladung. Bei NiMH-Akkus kommt es nach häufigen Teilentladungen zum Batterieträgheitseffekt, einem Abfall der erzielbaren Entladespannung. Seit einigen Jahren haben die erhältlichen NiMH-Akkus eine erheblich reduzierte Selbstentladung (im Vergleich zum Vorgänger).


+ hohe Kapazität, geringe Umweltbelastung
- Selbstentladung, Batterieträgheitseffekt


Wie heißt es: der oder das Akku?

Der richtig verwendete Artikel ist "der Akku", die Mehrzahl ist "die Akkus".

Warum verliert ein Akku Kapazität? Wie sollte ich den Akku pflegen?

Die Lebensdauer eines Akkus ist abhängig von Art und Qualität des Akkus, von der (Lager-) Temperatur und von der Nutzung des Akkus. Bei hohen Temperaturen verringert sich die Haltbarkeit drastisch, weshalb der Akku am besten bei Raumtemperatur verwendet werden sollte. Niedrige Temperaturen während des Betriebs, nicht jedoch während der Lagerung, sind ebenfalls schädlich.

Durch flaches Laden und Entladen wird die Haltbarkeit stark verbessert. Die Akkus sollten also nicht immer ganz "leer" gemacht werden. Der Grund hierfür ist, dass bei vollständig entladenem und vollständig geladenem Akku hohe Belastungen für die Elektroden entstehen.

Akkupflege bei Lithium-Ionen-Akkus:

  • Temperaturen über 40°C vermeiden
  • vollständiges Be- und Entladen vermeiden
  • möglichst selten auf über 90 Prozent der Kapazität laden
  • möglichst weniger als 10 Prozent leer laufen zu lassen

Wichtig ist außerdem, selten genutzte Akkus alle 18 bis 24 Monate auf den Ladezustand zu kontrollieren und nachzuladen, um Tiefentladungen zu verhindern.

Akkus für Werkzeug - worauf achten?

Bei der Auswahl eines Akkus sollten Sie auf die Akkuspannung (Volt) und die Akku-Kapazität (Ah) achten. Dabei entscheidet die auszuführende Arbeit über die notwendige Akkuspannung - je kraftvoller es sein muss, umso mehr Volt sollte der Akku haben. Die Dauer des Arbeitseinsatzes pro Akku ist wichtig für die notwendige Akku-Kapazität. Dabei muss jedoch auch das Gewicht und die Größe des Akkus im Auge behalten werden.

Ampere

Wie viel Energie ein Akku abgeben kann, wird mit Ampere pro Stunde (Ah) angegeben. Anhand dieses Wertes können Anwender die Energiekapazität und Laufzeit einschätzen, denn sie geben an, wie lange der Akku bei einer bestimmten Stromstärke Energie liefert.

Volt

Die Volt-Zahl gibt die Spannung, die das Gerät leisten kann, an. Umso höher die Volt-Zahl, desto stärker der Akku. Folgende Volt-Zahlen sind bei den Werkzeugen derzeit bei uns erhältlich: 7,2 V, 10,8 V, 12 V, 14,4 V und 18 V (54 V)

Ladegeräte - welches für welchen Akku?

Die richtige Ladung mit einem passenden Lagegerät ist für eine lange Lebensdauer und gleichbleibende Leistungsfähigkeit des Akkus erforderlich. Bei den meisten Ladegeräten dauert es einige Stunden, bis der Akku wieder aufgeladen ist. Ein langsames Laden ist für die Lebensdauer eines Akkus am Besten. Leider werden z.B. ein NiMH - Akkupacks nicht immer bis zu ihrer Leistungsgrenze aufgefüllt. Mit einem Schnellladegerät ist der Akku in kurzer Zeit aufgeladen. Ein Doppelladegerät kann sogar zwei Akkus zur gleichen Zeit laden.