Mafell
Mafell KSP 40 Flexistem im T-MAX
Vier Sägen in einer - Handkreissäge, schienengeführte Handkreissäge mit Pendelschutzhaube, Tauchsäge und Schattenfugensäge
Sofort lieferbar

Lieferzeiten:
1 - 3 Werktage (Deutschland)
4 - 7 Werktage (EU/Schweiz)

Einzigartiges mobiles Säge-Komplettsystem mit 40er-Handkreissäge und einer rollbaren Führungsschiene in einem handlichen Transportkoffer. Die Vorteile liegen auf der Hand: Egal, ob Sie Platten zuschneiden, Schattenfugen sägen oder Türen ablängen möchten, mit dem KSP 40 Flexistem haben Sie auf jedenfall das passende Sägesystem immer griffbereit. Auch die kompakte sowie robuste Handkreissäge KSP 40 und die innovative Flexi-Schiene sind die richtige Antwort auf fast 100% aller Schnitte. Zusammen in dem praktischen Transportkoffer T-MAX ein unschlagbares Team. Schwenkpunkt ist an der Gummilippe, dadurch nur ein Risszeiger, egal welche Winkeleinstellung, mit oder ohne Schiene. Der Pendelhaubenvoreinzug ist über einen Hebel bedienbar, ein Novum in der Geräteklasse.

Einsatzgebiete:
  • Längs- und Querschnitte
  • Schrägschnitte bis 45°
  • Tauchschnitte
  • Schattenfugen ab 13 mm
  • Materialeinsatz z. B.: Plattenwerkstoffe, Türen, Arbeitsplatten, Lattungen, Schalungen, Innenausbau und Renovierungen
Lieferumfang:
  • 1 Flexi-Schiene FX 140, 1,4 m mit Spanreißschutz
  • 1 Sägeblatt-HM 120 x 1,2/1,8 x 20 mm, 24 Z, WZ
  • 1 Parallelanschlag
  • 2 Spannpratzen
  • 1 Absaugstutzen
  • 1 Anschlussleitung 4 m
  • im T-MAX

Technische Daten
AnwendungsbereichSägen
AnwendungsgebietPlattenwerkstoffe / Türen / Arbeitsplatten / Lattungen / Schalungen
Aufnahmeleistung900 W
b/d1,2 / 1,8 mm
Gewicht2,2 kg
Leerlaufdrehzahl8400 1/min
Motorspannung230 V / 50 Hz
Sägeblattdurchmesser120 mm
Sägeblattbohrung20 mm
Schiene1400 mm (Flexi-Schiene)
Schnitttiefe42 mm (ohen Shiene) / 40 mm (ohne Schiene)
Schnitttiefe 45 Grad29 mm (mit Schiene)
Schwenkbereich0 - 45°
Zähne24 (WZ)

Informationen zur Garantie
Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.