Drehbank Zubehör

Drehbank Zubehör

Erweiterungsmöglichkeiten von Drehbänken

Ein Entscheidungsfaktor für den Kauf einer Drechselmaschine sollte die Verfügbarkeit von Anbauteilen und passenden Werkzeugspannvorrichtungen sein. Auch die die Erweiterungsmöglichkeiten durch Aufbaugeräte ist ein Kriterium, welches bei der Entscheidungsfindung hilft.

Ob Kopieren, Fräsen, Winden, Kannelieren, Aushöhlen, Bohren, Kugeldrehen, Schleifen, u.v.m. -  Aufbaugeräte für Drechselbänke erweitern den Einsatzbereich und machen bestimmte Arbeiten um vieles einfacher oder gar erst möglich. Hier einen Übersicht der bei uns verfügbaren Zubehörteile und Aufbaugeräte sowie ihre Verwendung... Weiterlesen

Art.-Nr. DD6294732
498,00
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DD901120
572,40
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DDBKS18-CPA
229,00
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DDBKS22-CPA-AP
89,00
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DDSS300
69,00
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DDSTRXL-LU
249,00
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. V-DDZ-3074
18,90
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Zum Produkt
Art.-Nr. DDZ-3662
198,00
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DDZ-3854S
199,00
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DDZ-3944
216,00
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DDZ-4078
46,80
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DH18033
216,00
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DH21015
216,00
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DH22517
234,00
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DH25025
251,99
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DH80122
148,80
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DH80125
136,80
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DH90140
624,00
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DH90144+DH90148
294,00
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz
Art.-Nr. DH90281
191,99
inkl. MwSt
Vergleichenswap_horiz

Übersicht Zubehörteile für Drehbänke und Aufbaugeräte

Absaugvorrichtung

Mit einer flexiblen Absaugvorrichtung saugen sie genau dort ab, wo Staub beim Drechseln entsteht. Die Vorrichtung wird an der Drehbank befestigt.

Arbeitsplatzmatte

Eine Arbeitsplatzmatte schont die Knie und Gelenke, vor allem bei längeren stehenden Tätigkeiten. Die multifunktionale Matte ist natürlich auch als Knie- oder Liegeschutz einsetzbar.

Bettverlängerung

Mit der Bettverlängerung lassen sich auch bei kleineren Maschinen größere Hölzer verarbeiten. Die Bettverlängerung wird an der Drehbank befestigt, meist geschraubt.
Bei vielen Tischbänken ist die Spitzenweite mittels Bettverlängerung erweiterbar, dies ermöglicht größere Längsholzarbeiten.

Gewindeschneider

Wie der Name schon sagt, kann mit diesem Zubehör ein Gewinde in das Holz gefräst werden. Gerade bei schönen Dosen oder Nussknackern eine beliebte Art, das Werkstück aufzuwerten.

Lünette

Mit einer Lünette werden besonders bei langen und dünnen Werkstücken Schwingungen beim Drechseln verhindert. Durch Gummirollen wird das Werkstück geschont.Die Lünette wird an die Drehbank angebaut.

Maschinenuntersatz

Mit einem Maschinenuntersatz kann eine Tisch-Drehbank auf Arbeitshöhe gebracht werden. Ein Maschinenuntersatz ist bei einer Standmaschine nicht notwendig.

Messerauflage

Mit einer Messerauflage (oder auch Handauflage) lässt sich ermüdungsfreier und präziser drechseln. Die Hand oder das Messer ruht auf der Auflage, die an der Drehbank befestigt wird.

Schnellwechselsystem/ Außendrehvorrichtung

Eine hochwertige Vorrichtung ermöglicht ein schnelles Wechseln der Bettverlängerung zur Anwendung als Außendrehvorrichtung. Dadurch werden größere Drehdurchmesser möglich.

Spannfutter/ Bohrfutterdorn (siehe hier)


Reduzierhülsen

Mit den Reduzierhülsen können MK2 Zubehör auf Drechselmaschinen mit MK3  Anschluss verwendet werden. Einfach dazu die Reduzierhülse in den Spindel- oder Reitstockanschluss einschieben.

Vierzackmitnehmer

Neue Mitnehmer-Generation zum Einspannen von Langholzarbeiten.

Mitlaufenden Körnerspitze/ Mitnehmer

Auf die sogenannte Mitnehmerspitze des Spindelstocks wird das Holzstück aufgespannt. Dafür wird zuerst die Mitte des Holzstücks festgelegt. Mit einer vorgekörnten Mulde funktioniert das Aufspannen am besten.
Anschließend wird das Werkstück den Reiterstock herangeführt und dessen Mitnehmerspitze ebenfalls mittig in der Vertiefung platziert.

Experten-Beratung

Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl von Zubehör. Kontaktieren Sie unsere fachkundigen Berater unter Telefon 07561/ 91399-0.